HomeStiftungszweckKontaktPreisträgerPresse
profax Verlag AG

2012 Dr. Yahya Bajwa

Home : Preisträger : 2012 Dr. Yahya Bajwa
Schon im Alter von 14 Jahren hatte der gebürtige Pakistaner Yahya Bajwa das Ziel: „Für den Anfang wollen wir nur eine kleine Schule gründen, danach ... eine grössere Schule und noch ein Waisenhaus für die Kinder, die keine Eltern mehr haben.“ Inzwischen hat Dr. phil I Yahya Hassan Bajwa gemeinsam mit Fida Hussain Waraich den gemeinnützigen Verein LivingEducation gegründet und er ist auch dessen Präsident. Die Projekte von LivingEducation setzen in Pakistan dort an, wo Menschen ausgeschlossen oder benachteiligt werden - sei es aus gesellschaftlichen, wirtschaftlichen oder religiösen Gründen oder auf- grund ihres Geschlechts. Der Verein verschafft den Benachteiligten Zugang zu Bildung und damit einen Ausweg aus Armut und Abhängigkeit. Damit hilft er den unterstützen Menschen ihr Leben selber in die Hand zu nehmen. LivingEducation ist im islamischen Umfeld fast vollständig auf Mädchen und Frauen ausgerichtet, den am meisten Benachteiligten in der pakistanischen Gesellschaft. Es bringt zudem Musliminnen und Christinnen in den Inter- naten zusammen, was in einem Land, in dem religiöse Spannungen sich immer häufiger in Gewalt entladen, ein besonders wertvoller Beitrag zur Verständigung ist. Unter Anderem hat LivingEducation in Pakistan zwei Mädcheninternate, mehrere Kindergärten, ein Ausbildungsseminar für Kindergärtnerinnen, ein Menschenrechtsbüro mit Anlaufstelle für Frauen, Gesundheitsprojekte und ein Altersheim gegründet. Weitere Infos unter www.livingeducation.org.






Einladung

http://www.livingeducation.org


Zeitungsartikel Rundschau 21.06.2012
Laudatio, Dana Rudinger





Eindrücke Preisverleihung

© 2005-2017 Profax Stiftung, Im Heugarten 28, CH-8617 Mönchaltorf